Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltagZuschauer
30. Oktober 202216:00Grunddurchgang2022/23350

Ergebnisse

ClubEndstandHalbzeitGelb
Stella Rossa tipp31031
Käfig League Futsal Club831

Zusammenfassung

Achtung, der Zirkus ist in der Stadt! Inzwischen sind die Käfig-Kicker die Hauptattraktion in der Liga. Selbst die sonst so defensivstarke Stella musste im Heimspiel 8 Gegentreffer hinnehmen, ehe der 18-Tore-Thriller ein Ende fand. In 3 Spielen mit Käfig-League-Beteiligung fielen bislang 41 Treffer – da kann selbst GRZ nicht mithalten. Der Käfig League Futsal Club feierte zudem ein ganz besonderes Jubiläum: Es war dies das insgesamt 50. Bundesligaspiel der Wiener. Kuriosum: Keines dieser Spiele endete ohne Gegentreffer.

Werbung

Die Stella konnte in dieser Saison erstmals aus dem Vollen schöpfen – mit Sudar, Luka Jokanovic und Vasiljevic feierten drei Spieler ihr Saisondebüt. Bei der Käfig League feierten Ilyas Isildar und Simon Manzoni überhaupt ihr Saisondebüt.

In einer wilden Partie glänzte Denis Adamov mit einem Viererpack, wobei ihm innerhalb von drei Minuten drei Treffer gelangen – beim Stand von 8:8 roch es kurzfristig nach einer kleinen Sensation. Vielleicht ging den Käfig-Kickern schlussendlich die Qualität von Hussein Bazzi ab – der hat in seinen letzten 13 Einsätzen für die Käfig League immer getroffen, fehlte aber ausgerechnet im kleinen Wiener Derby . So gelang den Gästen auch im saisonübergreifend 6. Spiel in Folge kein Sieg.

Werbung

10 - 8
Zeit

Spielort

Kurt-Kucera-Halle (PAHO)
Jura-Soyfer-Gasse 3, 1100 Wien, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Beitragskommentare