Futsal-Blog.at Vorschaubild

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltag
5. Juni 201714:30ÖFB Futsal Challenge20179

Ergebnisse

ClubEndstandHalbzeit
Stella Rossa tipp31510
FUTSAL Klagenfurt21

Zusammenfassung

15 Zuschauer

Werbung

FUTSAL Klagenfurt schlägt sich gegen den amtierenden Challenge-Sieger mit dem allerletzten Aufgebot und einem Feldspieler im Tor noch verhältnismäßig gut. Das ändert allerdings nichts daran, dass Stella Rossa tipp3 beim letzten Spiel gegen Liberta Wien aus eigener Kraft den Titel verteidigen kann. Vermutlich wäre dazu bereits ein Remis ausreichend. Nichtsdestotrotz bleibt es spannend, da Liberta alles andere als ein leichter Gegner ist.

Skenderi

Großes Lob und Dank gilt der Mannschaft. Trotz der vielen Absagen, Verletzungen und der Sperre hat die Mannschaft ein großes Herz, die richtige Einstellung und einen Riesen-Einsatz gezeigt. Die Niederlage, auch in der Höhe, geht in Ordnung, da Stella Rossa heute besser war.

Aleksandar Ristovski (Stella Rossa)

Ristovski

Wir haben gegen einen desolaten Gegner völlig verdient mit 15:2 gesiegt. Schade, dass Klagenfurt nur mit fünf Spielern angereist ist. Nun wollen wir am kommenden Samstag den Titel fixieren.

Video

Tor von Patrik Barbic (Stella Rossa)

KANTERSIEGBarbic Patrik setzt den Schlusspunkt beim 15:2-Kantersieg von Stella Rossa tipp3 Wien gegen Futsal Klagenfurt. Eigentlich müsste er den Ball dabei nur ins leere Tor rollen. Ja, eigentlich. 😉

Posted by Futsal in Österreich on Monday, June 5, 2017
15 - 2
Zeit