6 - 3
Zeit

Details

DatumZeitLeagueSaisonSpieltagZuschauer
28. August 201920:30UEFA Futsal Champions League2019/201400

Ergebnisse

Zusammenfassung

Keine Überraschungen in der Startformation:
Halilovic im Tor, 2x Muharemovic, Nuhanovic, Jatic

Werbung
  • OMG: Absoluter Fehlstart der Allstars:
    Nach nicht einmal einer Minute steht es bereits 2:0 für Luxembourg!
  • Jetzt ballern die Allstars dafür aus allen Rohren. Zeit ist ja jedenfalls noch genug – das ist aber auch schon das einzige Positive.
  • ENDLICH: Im 30 Sekunden-Takt das Spiel gedreht:
  • 08:32 Nuhanovic 2:1
  • 09:07 Nuhanovic 2:2
  • 09:19 Muharemovic 3:2
  • Weiter so!
  • Racing hat jetzt auch schon 5 Fouls und es sind noch 10 Minuten in Halbzeit 1 zu spielen. Murexin erst ein Foul – top!
  • 1. Long Penalty Nuhanovic – vergeben.
  • Bezer wird gefoult und der nächste Long Penalty (17:41).
  • Muharemovic trifft vom 10-Meter-Punkt zum 4:2.
  • Halbzeitpfiff! Das hat Nerven gekostet. Letztlich aber eine mehr als verdiente 4:2-Pausenführung. Beide Teams gehen mit jeweils einer gelben Karte (Nuhanovic) in den 2. Abschnitt.

 

  • Die ersten fünf Minuten in Hälfte 2 ohne nennenswerte Vorkommnisse. 1 Foul von Racing.
  • TOOOR! Jetzt sollte aber nichts mehr passieren, obwohl es noch fast 15 Minuten geht.
  • 5:2 durch Neuerwerbung Skoric nach Vorarbeit von Skrgic. Fouls derzeit 3:1.
  • 27:53 Racing Luxembourg erzielt den Anschlusstreffer zum 5:3.
  • Muharemovic trifft nur die Stange – noch 9 Minuten.
  • Fouls 3:3.
  • 6:3 erneut Skoric nach Vorarbeit von Huseinbasic – noch fünf Minuten. Murexin 2x mit Gelb belastet, Racing 4 Fouls, Murexin 3 Fouls.
  • Racing jetzt mit 5 Fouls und es geht noch 2 Minuten.
  • Wenn es jetzt nicht noch einen Totalaussetzer gibt – wie in der ersten Minute – hat Murexin die Pflicht erfüllt und fährt die ersten drei Punkte in der Champions League Saison 2019/20 ein.
  • Jetzt ist es fix: Letztlich doch noch gelungener Start der Murexin Allstars in der Gruppe E.

Letztlich ein souveräner Sieg der Murexin Allstars. Sieht man sich die Match-Statistik an, fällt aber doch auf, dass die Unterschiede alles andere als deutlich waren.

Racing 43x geschossen, davon 19 auf das Tor. Die Allstars 41/21. Ecken 12:7 für Racing. Gelb 3x Murexin, 1x Racing. Aber das was zählt, sind die Tore: 6:3!

Rene Gaida (Murexin Allstars)

Gaida

Unglaublicher Auftaktsieg! Wir haben gegen einen sehr starken Gegner hervorragend gespielt und verdient gewonnen.

Video

Torparade Racing Futsal Luxembourg - Murexin Allstars

TORPARADESeht hier die Tore aus dem Spiel Racing Futsal Luxembourg gegen die 1. FC Murexin Allstars Wiener Neustadt.

Posted by Futsal in Österreich on Wednesday, August 28, 2019

1. FC Murexin Allstars Wr. Neustadt

SpielerToreEigentoreGelbGelb/RotRot
Halilovic Alan00000
Muharemovic Vahid10100
Muharemovic Alen10000
Nuhanovic Samir20100
Jatic Mirza00000
Lekics Jozsef00000
Röcher Jürgen00000
Bezer Ante00100
Hasi Adhurim00000
Würzl Christoph00000
Huseinbasic Senad00000
Nagy Tamas00000
Skoric Irnes20000
Skrgic Edwin00000

Austragungsort

Arena Nova
Rudolf-Diesel-Straße 30, 2700 Wiener Neustadt

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare