3 - 8
Zeit

Ergebnisse

ClubEndstandHalbzeitGelbRot
PFC Liberta Legion3231
FUTSAL Klagenfurt831

Zusammenfassung

Marko Petricevic (FUTSAL Klagenfurt)

Petricevic

Werbung

Die Jungs haben Herz gezeigt – vor allem nach der Aktion mit Djulic. Umso mehr waren wir motiviert. Leider ist in der zweiten Halbzeit auch noch Hota und Boyo wegen einer Zerrung ausgefallen. Die Jungs haben nie aufgegeben, die taktischen Vorgaben eingehalten und am Ende verdient gewonnen.

Eduard Maljic (Liberta Wien)

Maljic

Die ersten 15 Minuten haben wir voll dominiert und 2:0 geführt. Dabei hatten wir drei bis vier Stangenschüsse und dann sind wir völlig zusammengebrochen. Keiner kann erklären wieso, aber die Klagenfurter bekamen das alles besser in den Griff und haben auch verdient die drei Punkte mitgenommen. Im Namen des Vereins wünsche ich dem verletzten Spieler gute Besserung und hoffentlich war es nicht so schlimm wie es aussah.

Video

HIGHLIGHTSHOW LIBERTA - KLAGENFURT

Highlightshow - Futsal Club Liberta Wien - Futsal Klagenfurt

Posted by ÖFB Futsal Liga / Cup on Monday, January 14, 2019

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltagZuschauer
13. Januar 201916:451. ÖFB Futsal Liga Gruppe B2018/199150

Schiedsrichter

Schiedsrichter
Fuchs Thomas
Assistent 1
Kotsch Christopher
Assistent 2
Zehrer Valentin

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Beitragskommentare