Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltagZuschauer
12. Mai 201913:00ÖFB Futsal Cup2019H255

Ergebnisse

ClubEndstandHalbzeitGelb
FUTSAL Klagenfurt711
Stella Rossa tipp3733

Zusammenfassung

Im ersten Halbfinal-Hinspiel ging zwar Futsal Klagenfurt mit einem schönen Spielzug 1:0 in Führung, nach dem Ausgleich der Wiener lagen diese aber den Großteil dieses packenden Fights mit zwei Toren voran. Lediglich kurz nach der Pause konnten die Klagenfurter vorübergehend ausgleichen. Die Zuschauer kamen voll auf ihre Rechnung und bekamen sehenswerte Spielzüge, Stangenschüsse auf beiden Seiten und viele Emotionen zu sehen. Die Schiedsrichter aus Oberösterreich trugen das ihre zu einer abwechslungsreichen Partie bei. Die letzten zwei Spielminuten hatten es dann aber wirklich in sich:

Werbung

Stella Rossa führte zu diesem Zeitpunkt durchaus verdient mit 6:5. Mit einem Doppelschlag, zunächst durch den fünffachen Torschützen Kevin Vaschauner und einem Tor von Routinier Hota gelang den Kärntner scheinbar die Wende in diesem ausgeglichenen Spiel. Bei einer Top-Chance von Tomic hatte der Klagenfurt-Fanclub den Siegesschrei schon auf den Lippen – der Ball ging aber aus kurzer Distanz knapp am Tor vorbei. Es waren nur noch sieben Sekunden auf der Uhr und es hatte den Anschein, als hätten sich selbst die Stella Rossa Spieler mit einer – und es wäre unverdient gewesen – Niederlage abgefunden. Dann entscheidet der Schiedsrichter allerdings bei einem Einkick auf Wiederholung, da Mutapcic zu Nahe beim Ball stand (korrekte Entscheidung). Erneut versucht Blazic den Ball ein letztes Mal zur Mitte zu bringen, trifft dabei Mutapcic und dieser fälscht den Ball ausgesprochen unglücklich ab und lässt dem eigenen Torhüter keine Abwehrchance – 7:7. Das war es dann auch und das erste Halbfinale endet durchaus gerecht mit einem Unentschieden.

Beide Teams hätten sicher auch Gelegenheiten genug gehabt, um das Spiel davor zu entscheiden. Im Futsal zählen aber halt nur die geschossenen Tore – und nur jene, die der Schiedsrichter auch als regulär wertet … Ach ja, da war ja noch was …

Mehr dazu in unseren Videos!

Video

7 - 7
Zeit

Schiedsrichter

Schiedsrichter
Mag. Heiduck Lino
Assistent 1
Mag. Wolfsberger Marco
Assistent 2
Platzer Robert

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Beitragskommentare