Futsal-Blog.at Vorschaubild

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltagZuschauer
23. Oktober 202217:00Grunddurchgang2022/232140

Ergebnisse

ClubEndstandHalbzeitGelbGelb/RotRot
Futsal Club Graz72311
Futsal Club Komusina602

Zusammenfassung

Welch Freude: die Grazer nehmen an der Saison teil. Im Derby gegen die Obersteirer aus St. Lambrecht konnte der GRZ nicht nur antreten, der Kader konnte sich auch durchaus blicken lassen. Neben den Kroaten Ilic und Radat feierte Florian Weiler, Neuzugang von Panthera Graz, ihren Einstand unter dem Uhrturm. Als Tormann fungierte der erst 17jährige Nicolas Kreuter, im Fußball seines Zeichens als Feldspieler bekannt. Speziell im ersten Abschnitt machte er seine Sache allerdings sehr gut. Auf Seiten der Obersteirer kamen Katic und Lujic zu ihren Saisondebüts, ansonsten lief die siegreiche Truppe von Spieltag 1 auf. Es entwickelte sich eine typische „GRZ-Partie“ – offensiv hui, defensiv pfui, dazu zwei rote Karten für die Gastgeber. Als Matchwinner lässt sich klarerweise nur Ervin Bevab benennen, der sich mit seinem 5-er Pack direkt an die Spitze der Torschützenliste setzen konnte.

Werbung

Werbung

7 - 6
Zeit

Spielort

ASKÖ-Stadion Eggenberg
Schloßstraße 20, 8020 Graz, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Beitragskommentare