Futsal-Blog.at Vorschaubild

Details

DatumZeitLigaSaisonSpieltagZuschauer
30. Oktober 202216:00Grunddurchgang2022/233100

Ergebnisse

ClubEndstandHalbzeitGelbGelb/RotRot
Dynamo Triestingtal11111
FC Ljuti Krajisnici1143

Zusammenfassung

Das ungleiche Aufsteigerduell endete mit der prognostizierten Heimniederlage für die Triestingtaler. Die Linzer agierten abermals sehr abgebrüht, vor allem gegen den Ball ließen die Drachen auch in diesem Spiel wenig anbrennen. Mit nur 4 Gegentreffern stellt man bislang die beste Abwehr der Liga. Bei den Gastgebern lief hingegen wenig zusammen. Neben rot für Coach Brandstätter gab es auch erstmals gelb-rot für Manuel Lagler – da freut sich nur die Mannschaftskassa. Immerhin durfte auf Seiten der Triestingtaler der erst 17jährige Valentin Toifl sein Bundesligadebüt feiern. Wie auch Muris Kismetovic auf Seiten der Linzer, der zwei Treffer seines Mitspielers Kenan Ramic bejubeln durfte. Dieser hat in seinen letzten 7 Bundesligaspielen immer getroffen. Begonnen hat seine Serie allerdings bereits 2020 – damals spielte er noch für Stadtrivale Diamant.

Werbung

Werbung

1 - 11
Zeit

Spielort

Sporthalle Pernitz
Schulstraße 4, Gemeinde Pernitz, Bezirk Wiener Neustadt, Niederösterreich, 2763, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Beitragskommentare