Regelkunde

Ausschluss und Verwarnungen

Futsal-Blog.at hat sich in diesem Artikel der Regel 12 angenommen, die unter anderem Verwarnungen und Ausschlüsse behandelt. Viele dieser Bestimmungen sind wenig überraschend und jedem Fußballer bestens bekannt, wie beispielsweise eine rote Karte nach einem Torraub oder bei der zweiten gelben Karte. Generell ist zu sagen, dass die Bestimmungen, welche zu einem Ausschluss führen, keiner…

Dynamo Triestingtal

Dynamo Triestingtal (1. ÖFL)

Das Interview wurde mit Johann Miedl am 14.10.2013 geführt. Dynamo Triestingtal Homepage Futsal-Blog.at hat Johann Miedl von Dynamo Triestingtal zu einem Gespräch gebeten. Der Obmann und Coach der Niederösterreicher gibt einen kurzen Saisonrückblick und beschreibt die Zielsetzungen der Schwarz-Weißen. Zur Person Johann Miedl hat bis zur Landesliga Fußball gespielt, ehe ihn 2008 das Futsal-Fieber gepackt…

Vorschaubild Regelkunde

Rückpass

Die Bestimmungen zum Rückpass im Futsal prägen den Sport besonders und machen das Spiel noch attraktiver. Ein „Auf-Zeit-Spielen“ und das für den Zuseher unattraktive Taktieren im Falle einer Führung fallen beim Futsal – im Gegensatz zum Fußball – nahezu gänzlich weg. Dafür sorgt unter anderem die Rückpassregel. Wie im Fußball auch, darf der Torhüter einen Pass, der…

Aktive Übertrittszeit

Das kurze Transferfenster (05.10. bis 15.10.2013) wurde von der Hälfte der Vereine der 1. ÖFB Futsal Liga aktiv genutzt. Wie das auch beim Fußball üblich ist, listet Futsal-Blog.at nachfolgend die durchgeführten Vereinswechsel der obersten Spielklasse auf. Hierbei handelt es sich aber ausschließlich um die Wechsel von einem Futsal-Verein zu einem anderen. Die Futsal-Neuanmeldungen sind hier…

Regelkunde

Einkick (Out)

In diesem Beitrag widmet sich Futsal-Blog.at dem Einkick. Anders als beim Fußball wird der Ball, sofern er über die Seitenlinie gespielt wurde, nicht eingeworfen (Out), sondern mit dem Fuß ins Spiel gebracht (Einkick). Der Einkick ist vermutlich auch jene Standardsituation, bei der die meisten Fehler bei Spielern bzw. Teams ohne Futsalerfahrung auftreten. Da bei einer…

Vorschaubild Regelkunde

4-Sekunden-Regel

Eines der wesentlichen Merkmale im Futsal ist die 4-Sekunden-Regel, und sie hat zwei wesentliche Funktionen. Einerseits gilt die 4-Sekunden-Regel für alle Standardsituationen. Hier hat die ausführende Mannschaft ab Freigabe des Balles – sofern dieser gesperrt ist – vier Sekunden Zeit die Standardsituation auszuführen (Eckball, Abwurf, Freistoß, etc.). Die Zeit beginnt grundsätzlich zu laufen, sobald der…