Werbeflächen auf Futsal-Blog.at mieten? Anfragen an office@futsal-blog.at.

Die Entwicklung im Futsal in Österreich schreitet rasant voran, und zum Ende des Jahres ist es angebracht, einen Rückblick auf die Saison 2022/23 zu werfen. In dieser Spielzeit wurde erstmals die Entscheidung der 1. ÖFB Futsal Bundesliga über ein Final Four getroffen. Im Januar wurden die letzten beiden Runden des Grunddurchgangs ausgetragen, gefolgt von der Aufteilung in Meister- und Abstiegsgruppe – ein Novum, das mehr Spannung und weniger bedeutungslose Spiele als in den Vorjahren mit sich brachte.

Werbung

In der Meistergruppe überzeugte der Aufsteiger FC Ljuti Krajisnici mit beeindruckenden fünf Siegen aus fünf Spielen. PFC Liberta Legion schaffte beinahe einen Turnaround mit drei Siegen und einem Unentschieden, was knapp den Einzug ins Final Four bedeutete. Die Entscheidung in der Tabelle war äußerst knapp, mit nur einem Punkt Unterschied zwischen den Plätzen 3 bis 6, wobei Klagenfurt und PFC Liberta Legion das Nachsehen hatten.

Im Finale kam es erneut zum Duell zwischen Diamant Linz und Stella Rossa. Im entscheidenden dritten Spiel krönten sich die Linzer im Penaltyschießen zum Meister.

ÖFB Futsal Cup 2023

Entgegen vieler Vorzeichen, die auf eine Austragung des Cups in Linz hindeuteten, entschied sich der ÖFB für Wien als Austragungsort. Titelverteidiger und Meister Diamant Linz trat nicht an, ebenso entschieden sich die Teams aus Kärnten gegen eine Teilnahme aufgrund des Modus. Das Finale des ÖFB Futsal Cups 2023 wurde von Stella Rossa in einem wenig spannenden Spiel gegen PFC Liberta Legion mit 8:1 gewonnen. Dies führte zu vielen Diskussionen, und im Anschluss wurde der ÖFB Futsal Cup in einer Arbeitsgruppe grundlegend reformiert. Über die Neuerungen informieren wir in einem separaten Artikel.

Futsal Nationalteam

Das österreichische Futsal Nationalteam zeigte sich in der Vorrunde zur FIFA Futsal WM Qualifikation 2024 äußerst erfolgreich. Bereits 2022 gelang Österreich eine kleine Sensation, indem es sich auf dem zweiten Platz hinter Schweden vor Albanien und Andorra für die Hauptrunde qualifizierte. In dieser Hauptrunde hatte man gegen Belgien und Georgien, deren Kader ausschließlich aus Profispielern bestanden, leider keine Chancen. Dennoch erzielte das Team respektable Ergebnisse und schloss das Sportjahr mit einem freundschaftlichen 5:0-Sieg erfolgreich gegen Zypern ab.

UEFA Futsal Champions League

Für Diamant Linz, den amtierenden Meister, verlief die diesjährige Qualifikation zur UEFA Futsal Champions League leider enttäuschend. Mit lediglich einem Sieg gegen das Team aus Israel landete unser Meister auf dem enttäuschenden dritten Platz. Nach dem sensationellen Einzug in die Hauptrunde 2021 stellt dies für die Linzer zweifellos einen Rückschlag dar und hatte auch personell Konsequenzen.

Bundesliga 2023/24

Die Saison 2023/24 brachte mit den Pharaohs Wien und Inter Klessheim aus Salzburg im Austausch gegen zwei Absteiger frischen Wind in die Liga. Beide Teams schlagen sich gut, wobei die Salzburger zwischenzeitlich einen der stärksten Einbrüche in der Geschichte der 1. Liga erlebten. Der Kampf um die Meistergruppe bleibt in den verbleibenden zwei Runden sicherlich spannend. Ebenso geschichtsträchtig ist das schwache Abschneiden des ehemaligen Champions-League-Teilnehmers Fortuna Wr. Neustadt, der sich als Vorletzter im Abstiegskampf befindet.

Die 2. ÖFB Futsal Bundesliga erlebt nach mehreren Jahren der regionalen Aufteilung mit festen Aufsteigern nun wieder einen sportlichen Vergleich aller Teams durch eine bundesweite Austragung. In der aktuellen Saison gab es bereits in sechs Runden vier Live-Übertragungen. Im Wettstreit um die ersten vier Plätze haben sich sechs Teams herauskristallisiert, wobei der LPSV Kärnten seine Titelambitionen mit einem makellosen Punktekonto eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat. Der neue Modus bringt nicht nur sportlich einen Mehrwert, sondern sorgt auch für erheblich mehr Spannung und Wert für die 2. Liga im Vergleich zum zuvor durchgeführten Modus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

meistergruppe

Meistergruppe 2. ÖFB Futsal Bundesliga

Die vier besten Teams in der 2. ÖFB Futsal Bundesliga stehen seit dem letzten Wochenende fest. Nach dem neuen Modus kommt es nach dem Grunddurchgang (gespielt als Hinrunde) zu einer

Restspielprogramm & Titelchancen

LPSV Kärnten Restprogramm: Steyrer Kickers (H), AC Vienna (H), Panthera Graz (A) Werbung Die bislang tadellos durch die Meisterschaft spazierenden Villacher haben sich bereits 3 Runden vor Schluss vorzeitig für

News ÖFB Futsal Bundesliga

Rechenspiele

Werbung Die Tabelle der 1. ÖFB Futsal Bundesliga sieht eine Runde vor dem Ende des Grunddurchgangs so aus. Die Frage ist also: Wer schafft es in die Meistergruppe? Die entscheidenden

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner