Werbeflächen auf Futsal-Blog.at mieten? Anfragen an office@futsal-blog.at.

1. FSV Wels (Saisonvorschau 2023)

Inhaltsverzeichnis

Werbung

Statistik 2022/23

Tabelle

⌀ Tore pro Spiel

⌀ Gegentore pro Spiel

Zuschauerschnitt

Eingesetzte Spieler

Die Stärken

Die zweitgrößte Stadt Oberösterreichs hat erstmalig einen Futsalverein zu bieten! Rund 30 km von Österreichs derzeitiger Futsal-Hauptstadt Linz profitiert man vom dortigen Know-How der Branchenriesen Diamant und Ljuti. So finden sich vier Spieler im Kader wieder, die bereits in Linz gegen den Futsal getreten habe. Getragen von der Euphorie einer neuen Liebe ist anzunehmen, dass die Welser vor allem zu Beginn viel Leidenschaft in das Projekt stecken werden.

Die Schwächen

Wie jeder Neuling muss man sich zu Beginn in der Landschaft 2. Liga erst zurechtfinden. Während fußballerisches Potential durchaus vorhanden sein wird, fällt es den Futsal-unerfahreneren Spielern oft schwer, sich an die Abläufe und taktischen Konzepte der neuen Sportart zu gewöhnen. Was sich meist in hohen Ergebnissen widerspiegelt. Auch muss die Hürde Auswärtsspiele genommen werden: während jeder Spieler gerne gewillt ist, seinen Nachmittag für ein Heimspiel-Derby gegen die Steyrer Kickers zu opfern, macht der Ausblick auf insgesamt 7 Stunden im Auto (Hin- und Rückreise) nach Villach meist weniger Freude – und der große Zeh zwickt doch mehr als gedacht, sprich es hagelt kurzfristige Absagen.

Spieler im Fokus

Zuletzt schnürte Nihad Porcic im Jänner 2021 seine Schuhe für die Diamantenen aus Linz, jetzt ist der 39jährige Routinier zurück, um die jungen Wilden des 1. FSV Wels in ihrer ersten Zweitligasaison anzuleiten. Der auf allen Positionen wertvolle Bosnier wurde bereits 2015/16 mit Diamant Meister in Liga 2, ehe er sich auch den Meistertitel im Oberhaus schnappte. Was imponiert: In insgesamt 86 Spielen für Diamant ging Porcic nur 13 Mal als Verlierer vom Feld.

Insiderwissen

Der 1. FSV Wels ist der erst siebente Verein Oberösterreichs, der sich anschickt in Liga 2 an den Start zu gehen. Erfolgreichstes Team aus dem viertgrößten Bundesland Österreichs war bislang natürlich Diamant Linz, die bereits in Liga 1 und 2 Titel gewinnen konnten und „Austria“ auch dieses Jahr in der Champions League vertreten werden. Es folgt die zweite Linzer Truppe von Ljuti, die es in kurzer Zeit geschafft hat, national für Furore zu sorgen. Auf den Plätzen folgen Futsal Dietach und Futsal Steyr, die allerdings je nur eine Saison die Farben Oberösterreichs repräsentierten – und jetzt mit den Steyrer Kickers einen würdigen Nachfolger suchen. Auf Rang 70 der Ewigen Tabelle der zweiten Liga: GSZ Linz – in 8 Spielen 2011 ging man ebenso oft als Verlierer vom Parkett.

Fazit

Dem 1. FSV Wels ist es aufgrund ihrer geographischen und freundschaftlichen Nähe zu den Linzer Bundesligisten Diamant und Ljuti zuzutrauen, eine gute Rolle in ihrer Premierensaison einzunehmen. Mit Nihad Porcic hat man einen erfahrenen Mann im Kader, der weiß, wie der Futsalsport funktioniert. Die Konkurrenz um einen Platz im Aufstiegsplayoff ist allerdings groß, weshalb viele Rädchen ineinander greifen müssen, wollen die Oberösterreicher am Ende mit in der Auslosung sein.

Vorläufiger Kader 2023/24

NEUZUGÄNGE: Dino Coralic (Ljuti Krajisnici), Emir Muminovic (Ljuti Krajisnici), Almin Huskaric (Diamant Linz), Nihad Porcic (Diamant Linz)

ABGÄNGE:

 

Trainer: Nihad Porcic

Position

Name

Geburtsjahr

Nat.

L-spiele/T

im Verein seit

Letzter Verein

BL-Spiele/T

2.BL-Spiele/T

Tor

CAJTINOVIC Huso

1998

AUT

 

2023

 

0 / 0

Tor

KANDZIC Adem

1996

SLO

 

2023

 

0 / 0

Feld

BEGIC Dinko

1992

BIH

 

2023

 

0 / 0

Feld

BEGIC Dino

1995

BIH

 

2023

 

0 / 0

Feld

CIRKIC Adnan

1992

AUT

 

2023

 

0 / 0

Feld

CIRKIN Ajdin

1999

AUT

 

2023

 

0 / 0

Feld

CORALIC Dino

1996

AUT

 

2023

Ljuti Krajisnici

2 / 0

4 / 1

Feld

EMRULI Fatlum

1995

AUT

 

2023

 

0 / 0

Feld

HUSKARIC Sanel

1995

AUT

 

2023

 

0 / 0

Feld

HUSKARIC Almin

2000

AUT

 

2023

FC Diamant Linz

 

0 / 0

Feld

IBRAHIMI Fatlum

1994

SRB

 

2023

 

0 / 0

Feld

IDRIZI Qail

2000

AUT

 

2023

 

0 / 0

Feld

LUKENDA Denis

1997

CRO

 

2023

 

0 / 0

Feld

MUMINOVIC Emir

1996

BIH

 

2023

Ljuti Krajisnici

 

0 / 0

Feld

PORCIC Nihad

1984

BIH

 

2023

FC Diamant Linz

51 / 22

33 / 31

Feld

TORAMAN Gökhan

1995

AUT

 

2023

 

0 / 0

Feld

TORAMAN Okan

1995

AUT

 

2023

 

0 / 0

Feld

TULIC Sanel

1998

AUT

 

2023

 

0 / 0

AUT = Österreich, BIH = Bosnien & Herzegowina, CRO = Kroatien, SLO = Slowenien, SRB = Serbien

Starting 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

News 2. ÖFB Futsal Bundesliga

Einteilung 2. ÖFB Futsal Bundesliga

Die 2. ÖFB Futsal Bundesliga verzeichnet eine absolute Rekordzahl an neu angemeldeten Mannschaften in der kommenden Saison. Unter den 16 Mannschaften in der Liga sind

Derby Futsal Klagenfurt Villach LPSV CFFC

Zuschauerzahlen 2023/24

Ein wesentlicher Aspekt, der viel über die Präsenz und Entwicklung eines Vereins aussagt – und vermutlich auch für Sponsoren sehr interessant sein dürfte, sind die

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner