Werbeflächen auf Futsal-Blog.at mieten? Anfragen an office@futsal-blog.at.

UCL: Fortuna Wiener Neustadt

Fortuna Wr. Neustadt

Lange mussten die Neustädter auf ihren ersten Titel warten. Mit dem Gewinn der Meisterschaft letzte Saison gelang mit viel Einsatz der große Coup. Unvergessen dabei die spannenden Duelle gegen Rekordmeister Stella Rossa.

Werbung

Mit dem erstmaligen Aufstieg einer österreichischen Mannschaft in die Champions-League Zwischenrunde letztes Jahr hat Diamant Linz die Latte für die Fortuna relativ hochgelegt. Auch wenn kaum ein Spieler im Kader über Europacup-Erfahrung verfügt; zumindest die Arena Nova hat bereits einige Champions-League-Spiele gesehen.

Dazu kommt natürlich die internationale Erfahrung der zahlreichen, österreichischen Nationalspieler im Kader. Unter Patrik Barbic hat das österreichische Nationalteam einen rasanten Aufstieg hingelegt, von dem auch die Spieler der Neustädter profitieren konnten. Zudem wird fast nirgends so professionell gearbeitet wie bei der Fortuna, die Spieler glühen für Futsal.

Der bereits ohnehin prominent besetzte Kader um die Teamkicker Binder, Hatzl, Hemmelmayer, Jatic, Meitz und Milenkovic wurde noch weiter verstärkt. Neben den überraschenden Vertragsverlängerungen mit Lucas Borges und Stefan Milenkovic konnten A-Teamspieler Manuel Leeb, die ebenfalls aus der Liga bekannten Dalibor Kalajdzic und Berkin Gürünlü verpflichtet werden. Königstransfers sind allerdings der Brasilo Ricardo Lineker und Bosniens Teamkapitän Anel Radmilovic.

Die Fortuna befindet sich bereits in Vorbereitung auf die Champions League, in einem Testspiel gegen Stella Rossa verloren die Neustädter allerdings 8:4.

Fazit:

Österreich ist im Futsal nach wie vor ein Entwicklungsland, allerdings tummelt sich im Kader der Fortuna bereits so viel Qualität, dass man es sich durchaus zutrauen darf, den Aufstieg zu schaffen. So mancher munkelt sogar von einer Pflichtaufgabe, allerdings sollte Demut angebracht sein – schließlich ist es Fortunas erster Auftritt in Europa.

2 Antworten

  1. Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

Jahresrückblick

Jahresrückblick 2023

Die Entwicklung im Futsal in Österreich schreitet rasant voran, und zum Ende des Jahres ist es angebracht, einen Rückblick auf die Saison 2022/23 zu werfen. In dieser Spielzeit wurde erstmals

UCLFutsal Örebro SK Futsalklubb

Spielbericht: Diamant Linz vs. Örebro (SWE)

Videos vom Spiel: https://www.futsal-blog.at/sp_event/askoe-diamant-linz-vs-oerebro-sk-futsalklubb-swe/ Werbung Die Vorzeichen vor dem zweiten Champions-League-Vorrundenspiel waren denkbar schlecht für die Diamantenen. Nur ein Sieg konnte die Chance auf ein Weiterkommen am Leben halten. Mit

Amigo Northwest UCLFutsal

Spielbericht: Diamant Linz vs. Amigo (BUL)

Videos vom Spiel: https://www.futsal-blog.at/sp_event/askoe-diamant-linz-vs-amigo-northwest-bul/  Werbung Klassischer Fehlstart in die Champions League für Österreichs Vertreter, Diamant Linz. Im ersten Vorrundenspiel gegen den Gastgeber Amigo NorthWest aus Bulgarien hatte der rot-weiß-rote Meister die

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner