Werbeflächen auf Futsal-Blog.at mieten? Anfragen an office@futsal-blog.at.

Bester Spieler Samir Nuhanovic

Kein anderer Spieler konnte einem Spiel seinen Stempel derart aufdrücken, wie Samir Nuhanovic dies getan hat. Insbesondere in den PlayOff-Spielen schien er einfach überall zu sein – und dies wurde noch bis zum Finale gesteigert. Aus der Defensive heraus war er ein wesentlicher Bestandteil des Neustädter Angriffsspiels. Der 30-jährige Nuhanovic glänzte mit einzigartigem Stellungsspiel, blitzschnellen Bewegungen und einem knallharten Linksfuß. Zusammen mit seinem kongenialen Partner Vahid Muharemovic und einem starken Team brachte er aus auf insgesamt 19 Tore in dieser Bundesliga-Saison und damit Platz 2 in der Torschützenliste.

Werbung

Samir Nuhanovic wurde in einer von Futsal in Österreich durchgeführten Wahl unter den Vereinen zum besten Spieler gewählt. Er spielt bereits seit 15 Jahren Futsal, allerdings nicht vereinsmäßig. Beim 1. FC Murexin Allstars Wr. Neustadt hat er in dieser Saison (2017/18) seine Futsal-Karriere in Österreich auf beeindruckende Weise gestartet. Angesprochen auf einen Einsatz im (derzeit noch nicht existenten) Futsal-Nationalteam, zeigt sich der in Villach lebende Slowene durchaus interessiert, obwohl ihm derzeit sowohl die Staatsbürgerschaft als auch der Stammvereinsstatus fehlt.

Nach Daniel Englisch (2016/17) wurde somit erneut ein Spieler der Murexin Allstars zum besten Spieler gewählt.

Kritik am Strafsenat

In den Finalspielen gegen FC Diamant Linz bot Samir Nuhanovic eine herausragende Leistung und war DER spielbestimmende Spieler. Im Hinspiel wurden insgesamt drei rote Karten verteilt. Eine davon betraf auch Samir Nuhanovic. In einer Entscheidung des Strafsenats vor dem Rückspiel in Linz wurden zwei Spieler gesperrt (1x Murexin, 1x Linz) und das Strafverfahren gegen Nuhanovic eingestellt, was für viel Kritik – vor allem von Seiten der Linzer – gesorgt hatte.

Futsal-Blog.at hat über die Spiele und Entscheidungen des Strafsenats ausführlich berichtet:

Entscheidung zu den roten Karten

Pyrrhussieg für die Murexin Allstars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

News ÖFB Futsal Bundesliga

Rechenspiele

Werbung Die Tabelle der 1. ÖFB Futsal Bundesliga sieht eine Runde vor dem Ende des Grunddurchgangs so aus. Die Frage ist also: Wer schafft es

Jahresrückblick

Jahresrückblick 2023

Die Entwicklung im Futsal in Österreich schreitet rasant voran, und zum Ende des Jahres ist es angebracht, einen Rückblick auf die Saison 2022/23 zu werfen.

Futsal-Blog.at Vorschau

Serien & Rekorde

Heimsiege Werbung ACHTUNG: Laufende Serie Der LPSV Kärnten, derzeit Tabellenführer der 2. ÖFB Futsal Bundesliga, hat derzeit die bislang längste Siegesserie bei Heimspielen in der

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner