Futsal Bundesliga 2016/17

Teams mit * haben zumindest ein strafverifiziertes Spiel. Das bedeutet, dass sie bei Punktegleichheit zurückgereiht werden (unabhängig vom Torverhältnis). Achtung: Derzeit kann es aufgrund der Strafverifizierung zu fehlerhaften Platzierungsdarstellungen kommen.

Werbung

Der Meister vertritt Österreich in der Qualifikation zum UEFA Futsal Cup, dem Bewerb der Landesmeister. Die beiden Letztplatzierten steigen fix ab.

Werbung

Futsal Bundesliga 2016/17

Pos.MannschaftSpSUN+-+/-Pkt
1ASKÖ Diamant Linz181611113456849
21. FC Murexin Allstars Wr. Neustadt181404131597242
3FUTSAL Klagenfurt18121590553537
4Futsal Club Liberta Wien18113478601836
5SC Vienna Walzer18100893732030
6Stella Rossa tipp3189277771629
7SFK Libero Graz18701197111-1421
8Fortuna Wr. Neustadt18321363103-4011
9Polonia FC18221451124-738
10Dynamo Triestingtal18011752144-921