3 - 4
Zeit

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
18. Februar 2018 15:30 1. ÖFB Futsal Liga 2017/18 F

Ergebnisse

MannschaftEndstandHalbzeitGelbRot
ASKÖ Diamant Linz3011
1. FC Murexin Allstars Wr. Neustadt411

Zusammenfassung

Finalspiel Rückrunde, Sieger PlayOff-Spiele

Werbung

Live-Stream: https://youtu.be/bJCb6quxu1g

300 Zuschauer

In der ersten Halbzeit zeigte sich Diamant Linz deutlich besser als im Hinspiel. Es entwickelte sich ein sehr ausgeglichener Kampf, bei dem die Neustädter dennoch gefährlicher und effektiver waren. Die 1:0 Führung war durchaus verdient. Jozsef Lekics musste nur selten retten. Anders Agan Fejzic im Tor der Linzer. Ende der ersten Halbzeit konnte er seine Klasse-Leistung mit einem parierten Long Penalty vom wieder einmal stärksten Spieler, Samir Nuhanovic krönen.

In Hälfte zwei brachte das 2:0 eine Vorentscheidung – hätte man denken müssen. Renail Husic besorgte aber nicht nur den Anschlusstreffer, sondern peitschte sein Team auch noch zum Ausgleichstreffer. In den letzten zehn Minuten wurde das Spiel sprunghaft körperbetonter, blieb aber dennoch eigentlich immer im fairen Bereich. Nachdem die Neustädter erneut in Führung gegangen waren, mussten die Linzer drei Minuten vor dem Ende noch mehr riskieren und spielten mit Edwin Skrgic als Flying Goalkeeper. Diamant Linz konnte allerdings keine gefährliche Chance kreieren und musste durch Samir Nuhanovic ein EmptyNet-Goal hinnehmen, das schließlich auch die Entscheidung bedeutete. Die rote Karte gegen Ende der Partie war eine Notbremse gegen Nuhanovic und der letzte Strohhalm (auch diese Foul war zwar jedenfalls rot aber kein Brutalo-Foul).

Mit diesem Sieg blieben die Murexin Allstars im PlayOff ohne Punkteverlust und sind

österreichischer Meister 2017/18

Und es gibt noch einen Gewinner: Auch Gerald Bauernfeind, Österreichs Top-Schiedsrichter bot mit seinem Team Rene Feldbaumer und Roland Schweiger eine ausgezeichnete Leistung und hatte das Endspiel jederzeit voll unter Kontrolle.

Rene Gaida (Murexin Allstars)

Gaida

Wir sind überglücklich. Ein hochverdienter Meistertitel!

Agan Fejzic (Diamant Linz)

Fejzic

Heute hat uns das Quäntchen Glück gefehlt. Wir waren bei unseren Torchancen zu unpräzise. Wir gratulieren Murexin zum Titel.

Video

Diamant Linz gegen 1.FC Murexin Allstars Wiener Neustadt

Zusammenfassung des SpielesDiamant Linz gegen 1.FC Murexin Allstars Wiener Neustadt

Posted by ÖFB Futsal Liga / Cup on Sunday, February 18, 2018

ASKÖ Diamant Linz

Spieler Tore Eigentore Gelb Gelb/Rot Rot
Fejzic Agan00000
Dizdarevic Adilaid10001
Dzinic Nermin00000
Husic Renail10000
Ljubijankic Senad00000
Memisevic Denis00000
Muhamedagic Adis10000
Porcic Nihad00000
Salai Sanid00000
Skrgic Edwin00000
Stankovic Nenad00000
Susic Amir00000
Dzemo Becirovic00000
Hodzic Edvin00100

1. FC Murexin Allstars Wr. Neustadt

Spieler Tore Eigentore Gelb Gelb/Rot Rot
Lekics Jozsef00000
Rako Stefan00000
Wagner Nikolaus00000
Bezer Ante10000
Hasi Adhurim00000
Jatic Mirza00000
Joo Balint00000
Mihailovic Ivan00000
Muharemovic Vahid10000
Nuhanovic Samir20100
Egle Laszlo00000
Besic Arnes00000
Muharemovic Alen00000

Austragungsort

Europagymnasium Auhof
Aubrunnerweg 4, 4040 Linz, Österreich

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare